Was ist die Besonderheit von Morgan’s Hall?

Mmmhhh … möglicherweise ist das Besondere an „Morgan`s Hall“, das es keine typische Familiensaga ist, sondern von vielen anderen Attributen getragen wird. Zum einen liegt das sicherlich an den verschiedenen Weltanschauungen, in denen die Story spielt. Da ist zu Anfang der Geschichte das NS-Regime und der Beginn einer düsteren Epoche. Tausende Kilometer entfernt liegt das friedliche Woodwall und die Familie Morgan glaubt an die Spiritualität der Indianer sowie deren Lebensweisheiten.

Es ist die Geschichte einer außergewöhnlichen Familie, die über mehrere Jahrzehnte gegen die Unbarmherzigkeit des Schicksals ankämpft. Jeder von ihnen beschäftigt sich mit den Fragen: Was ist Glück und wer ist in der Lage einem dieses Glück zu schenken.

Morgan’s Hall (Die Morgan-Saga 1) Neuauflage

Neues Gewand für den ersten Band der Familiensaga

„Ein Meisterwerk der Gefühle.“ Thefaultintoaourpages – Buchblog

Meinen Debütroman „Morgan’s Hall“ veröffentlichte ich im November 2018 im Selbstverlag.
Ich weiß noch, wie aufregend diese Zeit war.
Wird irgendjemand überhaupt diesen Roman lesen?
Und wenn, wird die Geschichte auch gefallen?


Mit meiner Protagonistin Isabelle bin ich ein großes Risiko eingegangen. Meine Lektorin Jil Aimee Beyer und ich diskutierten oft über diese kleine Wienerin, die sicherlich nicht alle Herzen erreichen würde. Und tatsächlich: Isabelle ist eine schwer umstrittene Buchfigur, die sicherlich so manchen Leser in den Wahnsinn treibt.
Als Autorin bin ich dieses Risiko eingegangen, denn ich wollte keine Charakteren erschaffen, die sich, immer und zu jeder Zeit, für das Richtige entschieden.
Getreu nach dem Motto: »Nur weil du es nicht tun würdest, heißt es nicht, dass es jemand anderes nicht macht.«
Mit einigen Monaten Abstand, bin ich dankbar, dass ich meiner Linie und somit auch dem Verlauf der Geschichte treu geblieben bin. Ich würde nichts anders machen. Während des Schreibens von Band 1 ließ ich mich von Isabelle verführen, um später ihr angerichtetes Chaos wieder zu beseitigen 🙂
Ich bin eine Autorin, die sich nicht haargenau an ihren Plot hält, ich lasse meine Charakteren sprechen.

Niemals hatte ich damit gerechnet, dass mein Debütroman so viele Leser erreichen würde und dafür bin ich unendlich dankbar.

Anfang des Jahres 2019 erhielt ich eine Anfrage zur Zusammenarbeit mit Amazon Publishing.
Wenig später entschied ich mich, den ersten sowie die folgenden Bänder der Familiensaga über den Amazon-Verlag »Tinte & Feder« zu veröffentlichen.

Die Neuauflage zum ersten Teil der Morgan-Saga erschien am 16.07.2019 und der Roman hielt sich mehrere Wochen in den Top 50 der Amazon-Charts.

Bald dürft Ihr Euch auch über ein Hörbuch von Audible freuen.
Sobald dieses erscheint, werde ich Euch informieren.

Eure Emilia

Band 1 ist unter anderem hier erhältlich

Amazon.de

Bücher.de

Weltbild.de

Buchcover „Morgan`s Hall“ Band 1

Es ist vollbracht! Heute zeige ich euch endlich das finale Cover.

Ihr Lieben,

mit einem unfassbar rasenden Herzschlag präsentiere ich euch das Cover von »Morgan`s Hall«.

Ich kann es immer noch nicht fassen! Wie schnell jetzt die vergangenen Monate an mir vorbei gerauscht sind. Im März dachte ich noch: Ach, ist ja noch was Zeit. Dasselbe sagte mir der Juli, der August sowie der September.

Bald ist der erste Band zu meiner Familiensaga bei Amazon, Thalia & Co. erhältlich.

Ein ganz großes Dankeschön geht an meine wundervolle Cover-Designerin Laura Newman, die ein solch wunderschönes Werk abgeliefert hat. Alles passt perfekt zu meiner Geschichte. Die Zusammenarbeit mit Laura war/ist unglaublich kreativ und angenehm. Sie geht auf Wünsche ein, ist dabei hochprofessionell und behält immer den Markt bzw. Trend im Blick. Als Autor arbeitet man meist allein, aber im Laufe der Zeit entwickelt sich ein Team für das »Projekt«. Laura gehört dazu und ich bin sehr dankbar, dass sie sich »Morgan`s Hall« angenommen hat.

Danke von Herzen, meine Liebe.

Emilia

Dezember 2019
M D M D F S S
« Sep    
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031