#zeilentanzchallenge Tag 16-20

Tag 16: In welcher Jahrezeit spielt dein Roman?

Da „Morgan’s Hall“ eine Familiensaga ist, die mehrere Jahrzehnte umfasst, kann ich keine genaue/typische Jahreszeit bestimmen.
Band 1 beginnt im November 1937 und endet im Herbst 1956. Wenn ich aber genau darüber nachdenke, spielen einige Szenen im verschneiten Woodwall. Also Winter. Und die Wintermomate dauern fast fünf Monate, bis die ersten Sonnenstrahlen das ewige Weiß zum Schmelzen bringen. #zeilentanzchallenge

145

Tag 17: Setting und Welt

Letztendlich habe ich diese Frage bereits mit Tag 04 „Orte und Flair beantwortet. Aber dennoch, hier noch ein Bild der umliegenden Wälder. #zeilentanzchallenge

fog-foggy-forest-4827

Tag 18: Welche Farbe würdest du deiner Geschichte am ehesten zuordnen?

„Morgan`s Hall“ hat viele Farben. Von Grau wie die Asche bis zu Zuckerwatte-rosafarbenen Wolken. #zeilentanzchallenge

thunderstorm-3625405_1920

Tag 19: Dein Lieblingsschnipsel aus Band 1

Schwierig, jetzt irgendeine Passage aus über 500 Romanseiten rauszukramen. Vielleicht gibt es bessere „Textschnipsel“, aber seltsamerweise schoss mir gerade diese Szene durch den Kopf.

Text nicht lektoriert/korrigiert

Auszug aus dem Kapitel „Der Duft grüner Äpfel“

»Woher weißt du, dass das mein Lieblingslied ist?«
Sie rollte mit den Augen und lachte beschwipst. »John, ich habe dir heute schon einmal gesagt, dass ich kein Geist bin. Davon abgesehen, summst dieses Lied von früh bis spät. Ist dir das selbst noch nie aufgefallen?«
Er lächelte, schmiegte daraufhin seine Hand auf die Stelle unterhalb ihrer Schulterblätter und zog sie dicht an sich heran. So nah war sie ihm schon lange nicht mehr. Zwei, drei Sekunden genoss er zutiefst ihre seltene Verbundenheit.
»Danke, Isabelle.«
Mit der Zunge glitt sie über das Rot ihrer Lippen. »Wofür, John?«
Er beugte sich zu ihr hinunter, um ihr ins Ohr zu flüstern. »Dass du trotz allem bei mir geblieben bist.«
Sie sah zu ihm auf. Hatte sie gerade tatsächlich gelächelt? Sein Herz klopfte so schnell gegen seinen Brustkorb, dass sie es wohl bemerken musste. Sanft legte sie ihre Wange auf seine Brust. Vielleicht, um ihn zu beruhigen. Seine Augen wurden feucht und die vielen kleinen Lichterketten vereinten sich zu einem Lichterzug, der an ihm vorbeizog. Er schloss die Lider und schmiegte seine Wange auf Isabelles Haar, das so wundervoll nach … duftete es tatsächlich nach grünen Apfel? Als hätte sich ihr Körper bereits mit seiner Heimat vereinigt. Nur ihre Seele war noch nicht angekommen.
Ein unüberhörbares Seufzen trat aus seinen Lippen und wieder schaute sie auf. Seine Augen wurden noch glasiger, obwohl er mit aller Macht dagegen ankämpfte, seine Tränen zu unterdrücken.
»John?«, fragte sie leise.
Er drückte sie noch fester an sich heran. »Ich wünschte, du könntest mich so lieben, wie ich dich liebe, Isabelle.«
Isabelle geriet aus dem Takt und blieb auf der Stelle stehen. Wehmütige Augen trafen seine. Wie ein erschöpftes Kind ließ sie sich wieder in seine Arme fallen.
»Ich weiß«, hauchte sie. »Ich weiß.«
Sie tanzten den ganzen Abend und ließen sich nicht einmal vom Konfettiregen, der um Mitternacht auf sie hinab rieselte, aus ihrer Zweisamkeit trennen. Das erste Mal waren sie Mann und Frau. Seite an Seite.
Vielleicht würde das neue Jahr ein besseres werden, als die dunklen Jahre zuvor. John hoffte es so sehr.41564

Tag 20: Kommen Tiere in „Morgan`s Hall“ vor?

Neben der Apfelbaumplantage betreibt die Familie Morgan eine kleine Pferdezucht, die in Phils Verantwortung liegt. Phil ist indianischer Herkunft und sein Name bedeutet „Pferdefreund“. Ein wahrhaftiger „Pferdeflüsterer“, der jeden wilden Hengst zu bezähmen weiß. Darüber hinaus schafft John noch eine Herde von Hochlandrindern an, die auf den sanften Hügeln nahe des Ufers vom „Golden Lake“ grasen.

Eine meiner Figuren bekommt zum Geburtstag eine Appaloosa Stute geschenkt. Die Nez-Percè Indianer hatten einst die Zucht dieser Pferderasse betrieben.

horse-3009771_1920
Bonita

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Dezember 2019
M D M D F S S
« Sep    
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031