#zeilentanzchallenge Tag 21-25

Tag 21: Was ist die Besonderheit an deiner Geschichte?

Mmmhhh… möglicherweise ist das Besondere an „Morgan`s Hall“, dass es nicht eine typische Familiensaga ist, sondern von vielen anderen Attributen getragen wird. Zum einen liegt das sicherlich an den verschiedenen Weltanschauungen, in denen die Story spielt. Da ist zu Anfang der Geschichte das NS-Regime und der Beginn einer düsteren Epoche. Tausende Kilometer entfernt liegt das friedliche Woodwall und die Familie Morgan glaubt an die Spiritualität der Indianer sowie deren Lebensweisheiten.

Es ist die Geschichte einer außergewöhnlichen Familie, die über mehrere Jahrzehnte gegen die Unbarmherzigkeit des Schicksals ankämpft. Jeder von ihnen beschäftigt sich mit den Fragen: Was ist Glück und wer ist in der Lage einem dieses Glück zu schenken.

Tag 22: Was fällt dir leicht und was schwer?

Mir fällt es leicht, einfach drauf los zuschreiben und mich währenddessen treiben zu lassen. Oftmals entwickelt sich dabei die Story völlig anders als ursprünglich geplant. Mal verwerfe ich diese „Geistesblitze“, dann wiederum zeigt es mir wieder neue Wege auf. Ich finde, dass genau ist das spannende am Schreiben.

thought-2123970_1920

Was mir überhaupt nicht liegt, ist Körpersprachen zu beschreiben. Wie oft runzeln meine Figuren die Stirn, wenn sie durch irgendetwas verwirrt sind. Oder pressen die Lippen aufeinander. Na ja. Gott sei Dank gibt es Lektoren 🙂

Tag 23: Welcher Gegenstand ist typisch für deinen Prota?

Ehrlich gesagt gibt es kaum Gegenstände, die so wichtig wären, dass sie den Charakter eines meiner Protas unterstützen würden.

Dickie`s ständiger Wegbegleiter ist das Buch „Gullivers Reisen“ von Jonathan Swift. Phil, der Indianer, trägt immer eine lange, dünne Pfeife mit sich herum.

Aber ein Ring wird in den kommenden Bändern zu einem wichtigen Begleiter einer meiner Figuren.

ring-2571761_1920.jpg

Es ist Josephine Morgans Verlobungsring, der auch schon im ersten Band kurz thematisiert wird.

Dieser Ring ist für den späteren Besitzer wie ein Mahnmal falscher Entscheidungen.

 

 

Tag 24: Gibt es eine Playlist zu deinem Roman?

Es gibt sogar zwei 🙂 In der ersten Playlist zu „Morgan`s Hall“ findet Ihr alle Songs, die in der Romanreihe vorkommen. Playlist Spotify

Morgan`sHall(1).jpg

In der zweiten Playlist sind viele verschiedene Soundtracks, die mich zu wirklich allen Szenen inspiriert haben. Diese findet ihr ebenfalls unter der Eingabe „Morgan`s Hall“.

Ohnehin schreibe ich niemals ohne Musik in den Ohren. Sogar wenn ich allein bin, trage ich Kopfhörer, um den Nachbarn nicht mit meiner tragischen Musik in den Suizid zu stürzen 🙂

Tag 25: Deine vorherigen Werke?

Kurz und knapp: Es gibt keine! „Morgan`s Hall“ ist mein Debüt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Dezember 2019
M D M D F S S
« Sep    
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031